Skinny La Minx

Alles begann im Jahre 2007 als Heather Moore Scherenschnitte und Siebdrucke in ihrem kleinen Studio herstellte. Bis 2012 wuchs ihr kleines Geschäft so gross, so dass sie einen Laden im Zentrum von Kapstadt eröffnete. Im Obergeschoss des Ladens befindet sich das Studio, wo das Team bedruckt, schneidet, näht und die wundervollen Produkte von Skinny LaMinx in die Welt verschickt.

Heather entwirft alle Designs für dieHeimtextilien, die das Team im Anschluss umsetzt und produziert. Papierwaren sowie Designs und Illustrationen für Grossfirmen runden die Kollektion ab, wobei Qualität gleich wichtig ist wie das Erlebnis, das Skinny laMinx seinen Kunden anbieten möchte.

Nach 10 Jahren als Illustratorin brauchte Heather eine Veränderung. 2006 nahm sie eine Teilzeitstelle als Comiczeichnerin and und verbrachte den Rest des Tages in ihrem eigenen Atelier. Sie begann über ihre Arbeit im Atelier zu bloggen und eröffnete schon bald einen Online Shop auf Etsy. Rund um den Globus fanden ihre Produkte und ihr Blog Beachtung und bevor sie es wusste, hatte sie ein Design Business, von dem sie schon fast leben konnte. Bis 2010 wuchs ihr Business so weit an, so dass sie Hilfe benötigte und Pearl einstieg. Das Business schlich sich sozusagen von hinten an, während dem sie Spass dabei hatte zu designen und darüber zu schreiben.

Ihre Inspiration holt sie sich im gewöhnlichen Alltäglichen wie etwa Treppen, Tassen, Wänden und Pflanzen. Meistens trägt sie ein Notizbuch mit sich, bei dem sie alle ihre Ideen kurz skizzieren kann. Ausserdem fotografiert sie alles von Texturen, Details, Gegenüberstellungen und Kompositionen aller Art. Heather und ihre neusten Inpirationen kannst du ausserdem auch auf Instagram folgen: @skinnylaminx

Der beste Rat, den sie jemals erhalten hat? Als autodidaktische Künstlerin war sie immer wieder nervös, ob ihre Designs “korrekt” waren. Vor Jahren gab ihr Ehemann ihr damals den Rat sich nicht konstant zu hinterfragen und ihrem gestalterischen Auge und ihren Instinkten zu trauen, denn meistens ist die erste Idee die beste. Und warum der Name Skinny LaMinx? Heather und ihr Mann haben eine kleine und dünne Katze namens Monkey, der Brandname ist als gleichzeitig der Übername der Katze.

Alle 13 Produkte werden angezeigt

Anzeigen 2 3 4 5 6
-34%

Tischläufer – Woodpile

CHF59.00 CHF39.00
-31%

Servietten – Woodpile

CHF35.00 CHF24.00
-31%

Servietten – Woodpile

CHF35.00 CHF24.00
-34%

Tischläufer – Woodpile

CHF59.00 CHF39.00